Header
Header 2

weitere Grundgebete

Morgengebete

Am Morgengebet der Kirche, das Stundengebet, welches alle Priester, Diakone und Ordensleute beten beginnt mit den Worten: 

Herr, öffne meine Lippen, damit mein Mund dein Lob verkünde. Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist, wie im Anfang, so auch jetzt und allezeit und in Ewigkeit. Amen

Ein fester Bestandteil des kirchlichen Morgengebets ist auch das Benedikts: 

Gepriesen sei der Herr, der Gott Israels! Denn er hat sein Volk besucht und ihm Erlösung geschaffen; er hat uns einen starken Retter erweckt im Hause seines Knechtes David. So hat er verheißen von alters her durch den Mund seiner heiligen Propheten. Er hat uns errettet vor unsern Feinden und aus der Hand aller, die uns hassen. Er hat das Erbarmen mit den Vätern an uns vollendet und an seinen heiligen Bund gedacht, an den Eid, den er unserm Vater Abraham geschworen hat. Er hat uns geschenkt, dass wir, aus Feindeshand befreit, ihm furchtlos dienen in Heiligkeit und Gerechtigkeit vor seinem Angesicht all unsre Tage. Und du, Kind, wirst Prophet des Höchsten heißen; denn du wirst dem Herrn vorangehen und ihm den Weg bereiten. Du wirst sein Volk mit der Erfahrung des Heils beschenken in der Vergebung der Sünden. Durch die barmherzige Liebe unsres Gottes wird uns besuchen das aufstrahlende Licht aus der Höhe, um allen zu leuchten, die in Finsternis sitzen und im Schatten des Todes, und unsre Schritte zu lenken auf den Weg des Friedens. Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist, wie im Anfang so auch jetzt und allezeit und in Ewigkeit. Amen

Tischgebete

Es ist ein guter katholischer Brauch, vor dem Essen zu beten. Wir sagen unserem himmlischen Vater Dank für die Fruchtbarkeit der Erde und dafür, dass wir täglich etwas zu essen haben.

Sie können zum Beispiel beten:

Aller Augen warten auf dich und du gibst ihnen Speise zur rechten Zeit. Du öffnest deine Hand und sättigst alles, was lebt, nach deinem Gefallen. (Ps 145, 15-16)
Herr, segne uns und diese Deine Gaben, die wir von Deiner großen Güte jetzt empfangen werden, durch Christus unseren Herrn. Amen.

Abendgebete

Zum Abendgebete der Kirche, dem Stundengebet gehört das Magnifikat:

Meine Seele preist die Größe des Herrn, und mein Geist jubelt über Gott, meinen Retter. Denn auf die Niedrigkeit seiner Magd hat er geschaut. Siehe, von nun an preisen mich selig alle Geschlechter. Denn der Mächtige hat Großes an mir getan, und sein Name ist heilig. Er erbarmt sich von Geschlecht zu Geschlecht über alle, die ihn fürchten. Er vollbringt mit seinem Arm machtvolle Taten: Er zerstreut, die im Herzen voll Hochmut sind; er stürzt die Mächtigen vom Thron und erhöht die Niedrigen.  Die Hungernden beschenkt er mit seinen Gaben und lässt die Reichen leer ausgehn. Er nimmt sich seines Knechtes Israel an und denkt an sein Erbarmen, das er unsern Vätern verheißen hat, Abraham und seinen Nachkommen auf ewig.

Weitere Gebete, wie zum Beispiel das Rosenkranzgebet finden Sie hier.

Heute, Sa. 21. Oktober 2017

Bad Saulgau
08:30 Uhr

St. Antonius

Heilige Messe


Kat: Bad Saulgau

10:30 Uhr

St. Johannes

Heilige Messe


Kat: Bad Saulgau

18:15 Uhr

St. Johannes

Rosenkranz


Kat: Bad Saulgau

Bolstern
09:30 Uhr

Bolstern

Rosenkranz


Kat: Bolstern

10:00 Uhr

Bolstern

Heilige Messe


Kat: Bolstern

Braunenweiler
18:30 Uhr

Braunenweiler

Rosenkranz im Pfarrsaal


Kat: Braunenweiler

19:00 Uhr

Braunenweiler

Heilige Messe im Pfarrsaal


Kat: Braunenweiler

Friedberg
10:00 Uhr

Friedberg

Wortgottesfeier


Kat: Friedberg

18:00 Uhr

Friedberg

Oktober-Rosenkranz


Kat: Friedberg

Fulgenstadt
09:30 Uhr

Fulgenstadt

Rosenkranz


Kat: Fulgenstadt

10:00 Uhr

Fulgenstadt

Heilige Messe


Kat: Fulgenstadt

14:00 Uhr

Fulgenstadt

Tauffeier


Kat: Fulgenstadt

18:00 Uhr

Fulgenstadt

Oktober-Rosenkranz


Kat: Fulgenstadt

Hochberg
19:00 Uhr

Hochberg

Heilige Messe


Kat: Hochberg

Moosheim
09:30 Uhr

Moosheim

Rosenkranz


Kat: Moosheim

10:00 Uhr

Moosheim

Wortgottesfeier


Kat: Moosheim

Renhardsweiler
09:30 Uhr

Renhardsweiler

Rosenkranz


Kat: Renhardsweiler

Sießen
07:00 Uhr

Sießen

Laudes


Kat: Sießen

07:30 Uhr

Sießen

Konventsmesse


Kat: Sießen

09:30 Uhr

Sießen

Gemeindemesse


Kat: Sießen

17:30 Uhr

Sießen

Vesper


Kat: Sießen

Wolfartsweiler
10:00 Uhr

Wolfartsweiler

Heilige Messe


Kat: Wolfartsweiler

19:00 Uhr

Wolfartsweiler

Oktober-Rosenkranz


Kat: Wolfartsweiler

zum Archiv ->

Kontakt

Katholische Kirchengemeinde St. Johannes Baptist

Pfarrstraße 1
88348 Bad Saulgau

Fon:  07581/4893-10
Fax:  07581/4893-11

www.kath-kirche-badsaulgau.de
Email: stjohannes.badsaulgau@drs.de