Header
Header 2

Firmung - Begeisterung erleben

Doch Johannes gab ihnen allen zur Antwort: Ich taufe euch nur mit Wasser. Es kommt aber einer, der stärker ist als ich, und ich bin es nicht wert, ihm die Schuhe aufzuschnüren. Er wird euch mit dem Heiligen Geist und mit Feuer taufen. (Lk 3,16)

In der Taufe sprachen die Eltern und Paten ihr JA zum christlichen Glauben und zu Gottes Plan. Wenn man erwachsen wird muss man selbst zu sich und seinem Glauben stehen. In der Firmung bestätigen die Jugendlichen das, was ihre Eltern in der Kindheit erbeten haben.

Sag JA zu Gott im Leben und JA zu seinem Geist.

Firmung ist, wie jedes Sakrament, Zeichen der Liebe und Nähe Gottes zu den Menschen. Als Sakrament des Erwachsensein vollendet es die Taufe und bestärkt den Glauben. Es verbindet mit Gott.

Jugendliche ab dem Alter von 15 Jahren können in Bad Saulgau das Sakrament der Firmung empfangen. In verschiedenen Angeboten, die eine inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Glauben ermöglichen und durch einen aktiven Dienst in den sozialen Einrichtungen von Stadt und Gemeinde oder im persönlichen Umfeld, bereiten wir uns auf die Firmung vor.

Die Firmung kann aufgrund des Coronavirus nicht wie geplant am 23. Mai 2020 stattfinden, der neue Termin steht derzeit noch nicht fest.

Heute, Di. 26. Mai 2020

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kontakt

Katholische Kirchengemeinde St. Johannes Baptist

Pfarrstraße 1
88348 Bad Saulgau

Fon:  07581/4893-10
Fax:  07581/4893-11

www.kath-kirche-badsaulgau.de
Email: stjohannes.badsaulgau@drs.de